Schleswig-Holstein — Land und Meer

Die klaren Farben der Landschaft, die Ruhe der Natur. boeje führt dich an die schönsten Orte in meiner Heimat im Norden Schleswig-Holsteins.

Aus dem Journal

  • Die Salzwiesen im Herbst
    Hinter dem Deich von Westerhever an der Nordsee liegen die Salzwiesen. Sie bilden den Übergang zwischen Land und Meer. An diesem Ort kommt es mir machmal so vor, als wäre ich zu einem anderen Stern gereist.

Der Name boeje, eigentlich Böje, leitet sich aus dem Ostfriesischen ab und bedeutet „Windstoß“.


Wer steckt hinter boeje

Ich bin Svenja Paulsen — Fotografin und lebe in Berlin. Im hohen Norden an der Schlei geboren und aufgewachsen, fühl ich mich immer wieder angezogen von meiner Heimat am Meer. Ob ich lieber die Ostsee oder die Nordsee mag? Ich kann mich einfach nicht entscheiden. Ich liebe die raue Welt am Wattenmeer genauso wie die vielen gemütlichen Buchten an der Ostsee und der Schlei.